Hotel Afrit 28 - Umgebung

Wandelen in Limburg

"Man muss nicht immer in die Ferne verreisen um schöne Orte zu entdecken."

Und das stimmt.
Limburg ist eines der schönsten Beispiele dafür.

Eine einmalig zusammengestellte Jury hat 20 vorher ausgewählte Ortschaften in Limburg besucht und gemäß vorher erstellten Kriterien (Aussicht, Stärke, Geruch, Besonderheit, kulturhistorischer Wert, Schönheit, X-Faktor und Natürlichkeit) bewertet.

Die Städte, die am besten abschnitten bekamen drei Sterne, die Weiteren zwei oder einen. Nur zwei Gemeinden erhielten einen Drei-Sterne-Status. Selbstverständlich sind wir äußerst stolz auf unsere Gemeinde Heusden-Zolder, die nicht nur eine Zwei-, sondern sogar eine Drei-Sterne-Bewertung bekommen hat. 1923 bis 1993 wurde in Heusden-Zolder Steinkohle abgebaut.

Seit 1997 ist die Gegend Naturschutzgebiet. Sie können hier viele schöne Spazier- und Fahrradwege finden.

Außerdem findet jeden zweiten und vierten Mittwoch des Monats ein multikultureller türkischer Markt auf den früheren Geländen der Steinkohleminen statt.
Parkplätze für mehr als 1000 Wagen sind vorhanden. Der Markt ist offen von 13 bis 16 Uhr. Da es viele ausländische Standinhaber mit ihren eigenen Produkten gibt, ist dieser Markt unbedingt einen Besuch wert.

Weniger als 15 Km von unserem Hotel entfernt liegen die Provinzhauptstadt Hasselt mit ihren gemütlichen Einkaufsstraßen, der japanische Garten, Plopsaland, die Grenslandhallen, die Stadt Genk mit u.a. dem Minenmuseum und das Freiluftmuseum von Bokrijk.

Rennstrecke Zolder

Circuit Zolder

Die zahlreichen internationalen, nationalen und regionalen Wettrennen bringen jährlich etwa 500.000 Besuchern einen sportiven Höhepunkt. Eine erneuerte, junge und enthusiastische Direktion sorgte dafür, dass in den letzten Jahren auf der Rennstrecke von Zolder auch ein internationales Fahrradereignis stattfindet.
So ist die Rennstrecke jeden Tag ab 18.00 Uhr autofrei und für Fahrradfahrer und Rollschuhläufer umsonst verfügbar.

Spazieren

Kasteel Vogelsanck

Das Hotel befindet sich in einer einzigartigen Umgebung. So können Sie vom Hotel aus verschiedene Spaziergänge durch die Wälder von Vogelsanck und Bolderberg unternehmen.

Wer die Schönheit der Natur genießen will, kann stundenlang durch die Wälder laufen, bis zum Schloß von Vogelsanck, zur Einsiedelei von Bolderberg oder zur Domäne Bovy.

So sind in den Wäldern von Bolderberg fünf Spazierpfade erstellt worden mit der Domäne Bovy als Start- und Endpunkt.

Fahrrad fahren

Lus van het Zwarte Goud

Das Hotel liegt auch in der Nähe des Fahrradwegenetzwerks. Die Radfahrer werden sich hier im Fahrradparadies wähnen, da Hotel Afrit 28 ganz nah zu den folgenden Wegen gelegen ist:

  • zum Weg der Schlösser/Kastelenroute,
  • der Schlinge des schwarzen Goldes/Lus van het zwarte goud und
  • zum Fahrradwegenetzwerk von Limburgse Kempen (301-302). Dank diesem Knotenpunktsystem können Sie über verschiedene Fahrradpfade zum Schulensee, zum Paalse Plas, zur Brauerei von Ter Dolen oder nach Bokrijk, Hasselt usw. fahren. Diese Fahrradwege sind am meisten autofrei.
Auch die Mountainbiker können sich hier zu Hause fühlen. So befindet sich der Meylandweg in der Nähe unseres Hotels.

Autoweg

Auto Route Midden-Limburg

Wenn das Wetter nicht so gut ist, können Sie auch immer mit dem Auto die Gegend erforschen. So gibt es den Autoweg "Midden-Limburg", der quer durch die 11 Gemeinden der Region geht. Unter diesen Gemeinden befindet sich auch Heusden-Zolder. Der "Midden-Limburg"- Weg besteht aus drei Schlingen, die völlig beschildert sind.